Materialien
home Elektronikschrott

Elektronikschrott

Elektronische Geräte aus der Unterhaltungsindustrie, Büroelektronik, Telefonie und Fotografie unterliegen der vorgezogenen Recyclinggebühr vRG. Das heisst, beim Kauf eines neuen Gerätes wird vom Verkäufer eine Gebühr erhoben, welche in eine Stiftung einbezahlt wird. Alte Geräte können vom Besitzer gratis im Laden oder bei uns abgegeben werden. Mit den Geldern aus der vRG wird die umweltgerechte Entsorgung finanziert.

Die Geräte werden bei uns zuerst von umweltschädigenden Schadstoffen wie Bildröhren, Batterien, Kondensatoren usw. entfrachtet. Diese Schadstoffe werden einer umweltgerechten Entsorgung zugeführt. Wert- und Neutralstoffe werden anschliessend getrennt den Aufbereitungsanlagen zugeführt. Aus den Wertstoffen können Sekundärrohstoffe wie Stahl, Aluminium, Kupfer und Edelmetalle gewonnen werden.